Autowaschen mit der Kraft der Sonne!

Auf dem Dach der Waschboxen erzeugen Warmwasserkollektoren die solare Wärme. Die Kollektoren wandeln die Sonnenstrahlen ideal in Wärme um und können Temperaturen von über 200°C erreichen. Diese gesammelte regenerative Energie wird über Solarrohre zu den Speichern im Inneren der Waschstraße geleitet. Speicher mit einem großen Gesamtvolumen sorgen dafür, dass auch an Tagen mit weniger Sonneneinstrahlung immer genügend solar erwärmtes Wasser zum Autowaschen vorhanden ist.

Nach Aussage der Anlagenbetreiber sind Warmwasserbedarf und Solarangebot perfekt abgestimmt, da gerade bei Schönwetterperioden die Autowaschstraßen von ihren Kunden häufiger genutzt werden und dann genug solar erwärmtes Wasser zur Verfügung steht. Da auch im Winter gewaschen wird, sorgt die Solaranlage über eine Fußbodenheizung für sichere, eisfreie Waschplätze.
Eine rundum perfekte Lösung und ein Beitrag für Ihre persönliche Energiewende!
Es ist ein tolles Gefühl, nicht nur bei sich zu Hause unter einer solar beheizten Dusche, sondern auch beim Autowaschen die Solarwärme zu genießen.

 

 
Für nähere Informationen kontakieren Sie uns!

Internationale Schulprojekte:

Solardach Costa Rica

Costa Rica
Zur Website "Solardach Costa Rica".

Solardach Kairo

Kairo
Zur Website "Solardach Kairo".

Solardach Jakarta

Jakarta
Zur Website "Solardach Jakarta".

Solardach Namibia

Namibia
Zur Website "Solardach Namibia".

Solardach Singapur

Singapur
Zur Website "Solardach Singapur".

Solardach Türkei


Zur Website "Solardach Türkei".

Solardach Ecuador


Zur Website "Solardach Ecuador".

dena-RES-Projekt Angola


Zur Website "dena-RES-Projekt Angola".

dena-RES-Projekt Uruguay


Zur Website "dena-RES-Projekt Uruguay".   
(c) SUNSET Energietechnik GmbH, Industriestrasse 8-22 , 91325 Adelsdorf (Deutschland)
Telefon +49 (0) 91 95/ 94 94 - 0, Telefax +49 (0) 91 95/ 94 94 - 290
info@sunset-solar.com
Webdesign: bauer+bauer